18.01.07 - Sturmschäden

Auch im Einsatzgebiet der Ortsfeuerwehr Altencelle sorgte der Orkan "Kyrill" für Schäden.
In den späten Abendstunden um 22:30 Uhr alarmierte uns die Leitstelle zur Baumbeseitigung "An der Nienburg". Mit gekonntem Einsatz von Motorkettensägen und Arbeitsleinen, konnten die drei Bäume, die auf einem Gebäude zu stürzen drohten, sicher gefällt werden.
Während dessen, ereilte uns über Funk der nächste Einsatzbefehl. Am Bruchkampweg war ein LKW umgestürzt. Vor Ort stellten wir fest, dass wir das Aufrichten des Fahrzeuges nicht allein mit unseren Kräften erledigen konnten. Hierzu forderten wir entsprechend schweres Gerät an.
In der Zwischenzeit wurde die Einsatzstelle gesichert und ausgeleuchtet.
Die Firma Autokran Schröder brachte das Fahrzeug, durch einem schweren Abschleppwagen mit Seilwinde, wieder in die richtige Position. Anschließend konnte der LKW aus eigener Kraft den Standort wechseln, um in den Windschutz zu gelangen.
Nach 3 Stunden Arbeitseinsatz rückten wir wieder ein.
Besonders ist zu bemerken, dass es bei diesem Einsatz, der unter erschwerten Witterungsdingungen ausgeführt werden musste, zu keinerlei Verletzungen von Personen gekommen ist.

   

 

Einsatzort: Bruchkampweg
 
© Copyright Freiwillige Feuerwehr Celle - Ortsfeuerwehr Altencelle, Celle 2006 - 2015. Alle Rechte vorbehalten.