Gemeinsame  Einsatzübung  der  Ortsfeuerwehren

Altencelle  und  Hustedt

Text: Sebastian Promoli

Kürzlich führten die Ortsfeuerwehren Altencelle und Hustedt gemeinsam eine Einsatzübung auf dem  Betriebsgelände einer Komplexeinrichtung für behinderte Menschen in Altencelle durch.

Den 40 Einsatzkräften stellte sich die Übungslage wie folgt da. In einer Materiallagerhalle ist es zu einem Feuer gekommen, zwei Personen befinden sich noch im Gebäude wovon eine Person unter einem Container eingeklemmt ist. Eine weitere, unter Schock stehende Person befindet sich auf dem Dach der  Halle.

Zur Menschenrettung und Brandbekämpfung wurden insgesamt fünf Trupps unter Atemschutz im Gebäude eingesetzt. Parallel wurde die Rettung der Person auf dem Hallendach über eine Steckleiter durchgeführt. Zum Schutz einer Brandausbreitung auf zwei dicht neben der Lagerhalle befindliche weitere Gebäude, wurden 2 B-Rohre und ein C-Rohr vorgenommen. Um eine ausreichende Wasserversorgung an der Einsatzstelle sicher zu stellen musste eine Schlauchleitung zu einem 140m entfernt liegendem Löschwasserbrunnen aufgebaut werden.
 

 
 
© Copyright Freiwillige Feuerwehr Celle - Ortsfeuerwehr Altencelle, Celle 2006 - 2015. Alle Rechte vorbehalten.